Grundlagen guter Führung

Zum Einstieg in Ihre erste Führungsposition

2-tägiges Seminar, online oder on-site

Für bis zu 14 Promovierende und Postdocs aller Fachrichtungen, auf Deutsch oder Englisch

Ihr Nutzen

Führung ist eine faszinierende, verantwortungsvolle, herausfordernde Aufgabe. Auch heute noch werden WissenschaftlerInnen häufig nicht ausreichend darauf vorbereitet. Dieses Seminar vermittelt Ihnen wichtige Grundlagen, die Sie unterstützen, dass Ihr Einstieg in Ihre Führungsrolle gut gelingt.

Ziele

  • Sie kennen die Aufgaben, die Führung umfasst
  • Sie lernen verschiedene Führungsstile kennen und können situationsabhängig wählen
  • Basierend auf Persönlichkeitstypen lernen Sie unterschiedlich zu führen
  • Sie reflektieren bisheriges Verhalten und überlegen, wie Sie in Zukunft vorgehen wollen

Inhalt

  • Was macht gute Führung aus?
  • Grundsätze, Aufgaben und Werkzeuge
  • Vor- und Nachteile verschiedener Führungsstile
  • Basics zu Teambildung und Teamentwicklung
  • Das DISG- Modell der Persönlichkeitstypen und sein Nutzen für Führung
  • Feedback geben: Loben und kritisieren Sie gekonnt
  • Wie Sie Ihre Team-Mitglieder unterstützen und motivieren können
  • Delegieren – aber richtig
  • Entscheidungen treffen
  • Konflikte managen
  • Besprechung von Fällen und Situationen aus der Gruppe
  • Körpersprache & Sprache: Was ist wichtig, um als Führungskraft ernst genommen zu werden?

Methodisches Vorgehen

Trainer-Input, Einzel-, Partner- und Gruppenübungen, Kurz-Präsentationen, Besprechung im Plenum und in Kleingruppen. Auch die Online-Version des Seminars ist hochgradig interaktiv durch die Nutzung von Zoom-Breakout-Sessions.

profile-pic

Vollständiger Überblick

Führungsworkshop mit Matthias Mayer

Zwei intensive Tage mit grundlegenden Informationen kombiniert mit Gruppenarbeit und Zeit zum Nachdenken über die eigenen Kollegen und sich selbst. Matthias gab einen vollständigen Überblick über die Aufgaben einer Führungskraft und gab Ratschläge, wie man eine gute Führungskraft sein kann.

Für mich war es sehr wichtig, meine eigene Persönlichkeit zu verstehen, welche Führungskompetenzen ich bereits mitbringe und an welchen Punkten ich noch an mir arbeiten kann. Die Diskussionen und der Input zur konstruktiven Kritik und Konfliktbewältigung haben mir sehr gut gefallen. Die für mich wichtigsten Aussagen, die ich aus dem Workshop mitnehme, sind:
* Führung ist harte Arbeit – hören Sie also nie auf, sich selbst zu reflektieren – geben und verlangen Sie Feedback – und hören Sie nie auf, dazuzulernen. Motivieren Sie Ihre Mitarbeiter individuell und persönlich. Und vor allem: Seien Sie bereit zu scheitern! *

Vielen Dank, Matthias, für deine hilfreiche und klare Anleitung, eine gute Führungskraft zu werden.
Ich freue mich darauf, meine Fähigkeiten zu verbessern und zu meinen Workshop-Notizen zurückzukehren, wann immer ich Fragen habe.

[nach der Teilnahme an einem 2-tägigen Online-Leadership-Seminar]

Dr. Sandra Ammann , Uniklinik Freiburg
profile-pic

Should be mandatory for anyone in a leadership position

I am thankful for the opportunity given to me at the university of Freiburg, to attend the two-day leadership skills seminar. I very much enjoyed it and certainly took a lot for my future career path. For me the most interesting was to learn about people's different personality types and needs and how this requires dynamic leadership styles for individuals.

During the seminar, I had flashbacks to my problems in the past with weak leaders. I even wished that participation in such workshops would be mandatory for anyone who is employed in a high leadership position, i.e. professors. But more than that, I felt very much encouraged to learn from those mistakes and practice better leadership concepts with my students.

The seminar was very well organized and prepared. I noticed and appreciated that Matthias still considered the feedback from the group and made changes as well, i.e. included short fun games as breaks. [...]

[doctoral student, after participating in a 2 days online leadership training]

Anonymous